Gemeinderatswahl 2014: Danke für den 4. Gemeinderat

Veröffentlicht am 17.03.2014 in Wahlen

!!!! DANKE für Ihr Vertrauen!!!!

Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler. Wir haben gestern einen vierten Gemeinderatssitz hinzugewonnen und möchten uns herzlich für ihr Vertrauen bedanken. Wir nehmen diese Verantwortung gerne an und werden uns weiterhin für wichtige Themen, wie z.B. den barrierefreien Bahnhof einsetzen und Politik bürgernah mit Ihnen zusammen gestalten.

Gleichzeitig gratulieren wir dem neuen Pleinfelder Bürgermeister Markus Dirsch und bedanken uns herzlich bei unserem bisherigen Bürgermeister Josef Miehling für die geleisteten 12 Jahre.

Die Ergebnisse finden Sie hier: Gemeinderatswahl

Ihre SPD Pleinfeld

Ingeborg Dorschner (Ortsvorsitzende)                                                     Felix Michahelles (stellv. Ortsvorsitzender)                                              

 

 
 

Video: Pleinfelder Bahnhof

Video Bahnhof

Nachrichten-News

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

Ein Service von websozis.info

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Besucher seit 21.12.2007

Besucher:1243271
Heute:15
Online:1

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online